Unternehmenskommunikation

Bedeutung der Filmproduktion für Unternehmen

Wenn es um die Pressewirksamkeit eines Unternehmens geht, spielt auch die Filmproduktion eine wichtige Rolle. Über die PR-Arbeit wird ein Unternehmen präsentiert und dessen Image kann transportiert werden. So lässt sich das Auftreten in der Öffentlichkeit bestimmen und beeinflussen.

Ein wichtiges Mittel der PR-Arbeit ist dabei die Filmproduktion. Hier können Einblicke in die Struktur und Arbeit des Unternehmens gewährt werden, wie es kein anderes Medium schafft. Sie kann auf verschiedene Weisen eingesetzt werden und bietet so eine große Reichweite.

Unternehmenskommunikation mithilfe der Filmproduktion

Wenn man an PR-Arbeit für ein Unternehmen denkt, steht vor allem der öffentliche Auftritt im Vordergrund. Noch viel wichtiger ist dabei die Kommunikation. Dafür stehen unterschiedliche Mittel zur Verfügung:

• Plakate

• Zeitungsartikel

• Pressmitteilungen

• Flyer

• und auch Werbefilme

Gerade in der heutigen Zeit, bietet das Internet viele Möglichkeiten, PR-Arbeit zu gestalten. Vor allem auf Social Media lassen sich Informationen über ein Unternehmen verbreiten und die Kommunikation mit der Öffentlichkeit nutzen. Das Image kann so hervorragend präsentiert werden und auch die Interaktion mit den Kunden wird deutlich transparenter und einfacher. Zudem kommt die große Reichweite, die sich über die verschiedenen Kanäle erreichen lässt.

Gerade hier spielen Filmproduktionen eine große Rolle, denn über das Medium Video und Film lässt sich die Aufmerksamkeit steigern. Jeder ist auf YouTube, Instagram, Facebook und Co unterwegs, dabei sind kurze Filme besonders beliebt. Das liegt unter anderem daran, dass sich so Emotionen besser transportieren lassen und auch eine persönliche Bindung leicht aufgebaut werden kann. Die Filmproduktion steht also gerade für die PR-Arbeit im Vordergrund und bietet eine hervorragende Möglichkeit, über die verschiedenen Kanäle eine große Reichweite zu erzielen und das Image und Ansehen des Unternehmens bestens zu präsentieren.

Aber nicht nur für die öffentliche Arbeit spielt die Filmproduktion innerhalb eines Unternehmens eine wichtige Rolle. Auch die interne Kommunikation des Unternehmens ist wichtig und lässt sich mit einer guten Filmproduktion erleichtern.

Die Bindung der eigenen Mitarbeiter steht dabei immer im Fokus, denn nur mit loyalen und festen Mitarbeitern kann ein Unternehmen langfristig erfolgreich werden. Transparenz ist hierbei ein wichtiger Bestandteil. Dazu stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung. Neben vielen anderen Bereichen können auch interne Imagefilme dafür sorgen, die Motivation zu steigern und einen Einblick in die Unternehmensentwicklung zu vermitteln.

Weinberge in Oppenheim
SHOWREEL Nr. 4

Showreel unserer Produktionen aus dem Jahre 2016. Das war ein tolles Jahr für uns, vo... mehr erfahren!

 

Wichtig

Der Absatzbooster

Besonders in schwierigen Absatzsituationen erleichtern kurze Informationsfilme oder sogar LIVE\-Produktionen den Informationsfluss. So können alle auf dem Laufenden gehalten werden. Das gilt sowohl intern, als auch für die Öffentlichkeitsarbeit.

Vor allem aber das Image eines guten und attraktiven Arbeitnehmers lässt sich mit der Hilfe von Filmproduktionen umsetzen. Denn gute Mitarbeiter zu gewinnen ist lange nicht mehr so einfach. Ein Imagefilm, der die Vorteile für die Mitarbeiter gut übermittelt ist eine hervorragende Möglichkeit, um neue Kollegen zu gewinnen und so einen wichtigen Schritt in die Zukunft zu gehen.

Es wird also deutlich, wie wichtig die Filmproduktion für Unternehmen und deren Kommunikation ist. Vor allem Social Media macht die Filmproduktion zu einem Mittel, das eine sehr große Reichweite erzielt, ohne zu hohe Kosten zu verursachen. Die Zukunft der Unternehmenskommunikation ist ohne Frage die Filmproduktion.

Die Möglichkeiten

Die verschiedenen Möglichkeiten für den Einsatz einer Filmproduktion

Neben den verschiedenen Bereichen, in denen Filmproduktionen eingesetzt werden können, ist es erstmal wichtig zu klären, welche verschiedenen Arten der Filmproduktion existieren. Denn diese bestimmen dann den Einsatzbereich und die Zielgruppe. Dafür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Die verschiedenen Bereiche für den Einsatz von Filmproduktionen:

• Für das Marketing. Dazu gehören sowohl das Image als auch die unterschiedlichen Marketingbereiche wie Online-Marketing, Video-Marketing oder auch das Social-Media-Marketing.

• Für die interne Kommunikation und die Mitarbeiterbindung und Information.

• Die Informationsübermittlung an die Öffentlichkeit.

• Die Gewinnung von neuen Mitarbeitern.

Egal für welchen Bereich, spielt immer auch die Art der jeweiligen Filmproduktion eine wichtige Rolle. Dabei bieten sich die unterschiedlichsten Möglichkeiten, eine Filmproduktion zu gestalten. Je nach Zielgruppe und Zweck.

  •  Produktvideos
  •  Erklärvideos
  •  Schulungsvideos
  •  Markenfilm
  •  Imagefilm
  •  Werbefilm
  •  Recruiting-Film
  •  Eventfilm
  •  Messefilm
  •  Virtual Reality

Je nachdem für was eine Filmproduktion eingesetzt werden soll, eignen sich die verschiedenen Arten von Produktionen hervorragend. Vor allem Social Media sorgt für eine große Reichweite und sowohl Recruiting-Filme, Imagefilme, Markenfilme oder Erklärvideos bieten sich hervorragend für das Medium an.