Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt

DLR und Pegasus: Das Projekt zur Absicherung des Automatisierten Fahrens

Automatisiertes Fahren ist zurzeit das am stärksten diskutierte Thema im Straßenfahrzeugbereich. Forscher arbeiten bereits fieberhaft daran, den Traum vieler Autofahrer zu verwirklichen: Sich während der Fahrt zurücklehnen, Emails schreiben oder Zeitung lesen. Die technischen Voraussetzungen sind bereits erarbeitet und in verschiedenen Projekten demonstriert worden. Dieses Video ist eine Dokumentation eines der Testverfahren, die zur Absicherung des automatisierten Fahrens erforderlich ist.

Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Briefing

Kundenvorgaben

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Institut für Verkehrstechnik hat ganz klare Vorgaben im Rahmen des Videos gemacht, die die Grundlage für die spätere Shotlist gedient haben. Man wusste direkt und umfassend, welche Szenen wie dargestellt werden sollen.

Vermarktung

Einsatz der Produktion

Der Einsatz bezieht sich auf die Präsentation des Filmes im Rahmen verschiedener Events des DLR und der Darstellung der Idee hinter dem Projekt PEGASUS.

Das könnte Sie auch interessieren:
Klaus Brantzen - K. Der Film
Klaus Brantzen - K. Der Film
Christoph Kruyer - In der Halle des Bergkönigs
Christoph Kruyer - In der Halle des Bergkönigs
bundesrat_dreyer_schmidt
Bundesrat - Einheitsfeier in Mainz
Nach Oben