Eventdoku

Sozialministerium Hessen - Du bist kostbar

Hinsichtlich des jährlich stattfindenden Weltkrebstages haben wir die hessische Veranstaltung "Du bist kostbar" mehrere Jahre filmisch und fotografisch dokumentiert. Es soll dabei immer ein möglichst genaues Bild der Veranstaltung gezeigt und zahlreiche Interviews durchgeführt werden. Das Ganze wird mit Fotos untermalt. Unsere erfahrenen Kamerateams haben sich auf die Aufnahme der emotionalen Höhepunkte und wichtigen Momente der Veranstaltung konzentriert. Durch den Einsatz modernster Technologie konnten wir detailgetreue und hochwertige Aufzeichnungen erstellen, die die Atmosphäre und Bedeutung der Veranstaltung perfekt einfangen. Die ausführlichen Interviews ermöglichten es uns, tiefere Einblicke in die persönlichen Geschichten und Erfahrungen der Teilnehmer zu gewinnen, die wiederum das Herzstück unserer Dokumentation bildeten.

Sozialministerium Hessen - Du bist kostbar
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Die hessische Veranstaltung "Du bist kostbar", eine Initiative gegen Krebs, die jährlich am Weltkrebstag stattfindet, wurde mehrere Jahre lang durch filmische und fotografische Dokumentationen von unseren erfahrenen Kamerateams festgehalten. Diese wertvollen Aufzeichnungen bieten ein genaues Bild der Veranstaltung und sind mit zahlreichen Interviews unterlegt, die tiefe Einblicke in die persönlichen Geschichten und Erfahrungen der Teilnehmer ermöglichen. Bei der Veranstaltung im Schloss Biebrich in Wiesbaden, die vom hr-Moderator Gunnar Töpfer betreut wurde,  wurden relevante Themen wie Prävention und Perspektiven für Menschen mit Krebs behandelt. Aus zahlreichen Silhouetten von Menschen bildet sich das Wort Du von Du bist kostbar und das Video beginnt mit einem Drohnenflug über Schloss Biebrich, direkt am Rhein gelegen. Wir werden aus dem Off Willkommen geheißen und tauchen ein in das Event, in der Rotunde des Schlosses. Der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner äußerte seine Freude über die Partnerschaften, die das Projekt gewinnen konnte und sprach über die Ziele des Projekts, insbesondere die Krebsprävention und die Perspektiven für Menschen mit Krebs. Die Veranstaltung beinhaltete auch verschiedene Vorträge über Strukturreformen, Ernährung, Prävention und bot Raum für das Publikum, miteinander während einer Gala in Dialog zu treten.

 

Ein besonderes Highlight war ein Konzert in der Rotunde mit Flügel, Cello und Klarinette sowie eine interaktive Übung mit Menschen in Morphsuits.  Auch die Aktion "Rudern gegen Krebs" auf dem Rhein wurde gezeigt. Prof. Christian Jakisch, Vorstand der Hessischen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebsgesellschaft, erläuterte die Entstehungsgeschichte des Projekts und gab einen Ausblick auf zukünftige Projekte wie eine Postkarten-Aktion. Einmal mehr wurde deutlich, wie wichtig die Initiative "Du bist kostbar" im Kampf gegen Krebs ist und wie viel Lebensfreude und Gemeinsamkeit dabei vermittelt werden kann.  Durch diese Dokumentation wird der Gedanke des Projekts aus Hessen hinausgetragen und zu einem bundesweiten Exportartikel.  Somit können auch andere Regionen von den Erfahrungen und dem Know-How profitieren, um gemeinsam gegen Krebs anzukämpfen.  Die Veranstaltung "Du bist kostbar" hat gezeigt, dass durch Zusammenarbeit und Aufmerksamkeit die Möglichkeit besteht, etwas Großes zu bewegen und Menschen mit Krebs eine wertvolle Perspektive zu bieten.  

Briefing

Kundenvorgaben

Die Vorgaben wurden konkret in einem Meeting definiert. Je nach der entsprechenden Prominenz aus Gesellschaft und Politik, sowie den Themen im Rahmen der Vorträge, wurden exakte Themenbereiche definiert, die unbedingt dokumentiert werden sollten. Auch die Interviews wurden vom Sozialministerium vorbereitet. In Übereinstimmung mit den Anforderungen des Sozialministeriums wurden die Interviews sorgfältig geplant und die Fragen im Vorfeld festgelegt. Dieser präzise Ansatz ermöglichte es uns, zielgerichtete und relevante Informationen zu erheben, die zur Qualität und Tiefe unserer Eventdokumentation beitrugen. Darüber hinaus stellte die genaue Definition der Themenbereiche sicher, dass wir alle wichtigen Aspekte der Veranstaltung abdecken konnten, um ein umfassendes und repräsentatives Bild der "Du bist kostbar"-Initiative zu schaffen. Um sicherzustellen, dass wir alle Anforderungen des Sozialministeriums erfüllen und eine hochwertige Dokumentation liefern konnten, haben wir ein erfahrenes und professionelles Team zusammengestellt. 

Vermarktung

Einsatz der Produktion

Die Hauptfunktion des Einsatzes ist die interne und externe Dokumentation für den Kunden, sowie die Veröffentlichung der Videos auf dem YouTube Channel des Ministeriums. Darüber hinaus wurde die Dokumentation auch auf verschiedenen Social Media Plattformen geteilt, um einen breiteren Empfängerkreis zu erreichen und das Bewusstsein für die Initiative "Du bist kostbar" zu steigern. Die Aufzeichnungen dienten zudem als wertvolle Ressource für zukünftige Veranstaltungen, indem sie einen Rückblick auf die Highlights und Erfolge der vergangenen Jahre ermöglichten und somit auch als Motivation für kommende Veranstaltungen dienen können.  Des Weiteren half die Dokumentation, das Bewusstsein für Krebsprävention zu stärken und ein besseres Verständnis dafür zu schaffen, wie wichtig es ist, diese Krankheit frühzeitig zu erkennen und entsprechend vorzubeugen. Mithilfe von zahlreich aufgenommenen Bildern konnte die Veranstaltung und ihre Teilnehmer angemessen gewürdigt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:
Teilnehmer eines Seminars Eventdoku
Trimble Tekla - Anwendertreffen
Fresenius KABI JUMPstart // Young Researchers
Fresenius KABI JUMPstart // Young Researchers
Bundesrat Dreyer Bürgermeister Berlin Schmitt
Bundesrat - Einheitsfeier in Mainz

Mehr Informationen

Nach vorne schauen mit einer Eventdoku

Eventdokumentationen bieten eine wertvolle Ressource für die Planung und Durchführung zukünftiger Events. Durch die Analyse von Eventdokus können Veranstalter Best Practices identifizieren, mögliche Herausforderungen vorwegnehmen und Strategien zur Verbesserung der kommenden Veranstaltungen entwickeln. Darüber hinaus dienen Eventdokumentationen nicht nur der Analyse und Verbesserung, sondern auch der Promotion zukünftiger Veranstaltungen. Sie schaffen einen visuellen Beweis für den Erfolg und die Wirkung vergangener Events, der potenzielle Teilnehmer, Sponsoren und Partner anziehen kann. Ausdrucksstarke Bilder und emotionale Momente, die in der Dokumentation festgehalten sind, können in Marketingmaterialien verwendet werden, um Interesse zu wecken und die Vorfreude auf das nächste Event zu steigern. Dabei wird ein Licht auf die besonderen Momente der Veranstaltung geworfen, um die Kamera zum wertvollen Marketing-Werkzeug zu machen. 

 

Mit einer Eventdoku nach hinten schauen

Eventdokumentationen sind für die Archivierung von Tagungen unschätzbarem Wert, da sie eine detaillierte Chronik eines Ereignisses erstellen und dabei helfen, die Entwicklung und den Fortschritt von Veranstaltungen über die Jahre hinweg zu verfolgen. Sie erlauben es uns, die Highlights, Erfolge, Herausforderungen und Lernmomente des Events festzuhalten und zu bewahren. Damit bieten sie eine wertvolle Grundlage für die Analyse und Verbesserung zukünftiger Veranstaltungen. Die Archivierung dieser Dokumentationen gewährleistet, dass keine wertvollen Informationen oder Erkenntnisse verloren gehen und ermöglicht es, die Geschichte und den Weg einer Initiative oder Veranstaltung zu verfolgen. Sie dienen als unverzichtbares Archivmaterial und bieten Möglichkeiten, das diese sowohl für die interne Verwendung als auch zur Kommunikation mit der Öffentlichkeit genutzt werden kann. Auch die Zuhilfenahme eines Fotografen kann wertvolles Material für die Archivierung liefern.