Imagefilm

GLAS MAYER Gruppe – Imagefilm

Die GLAS MAYER Gruppe ist Ihre Unterstützung rund um das Thema Glas. Doch wie sieht die Arbeit hinter den Kulissen aus? Mit dieser Frage befasst sich dieser Imagefilm und gibt Ihnen einen Einblick in die Produktion. In unserem Imagefilm entdeckt der Zuschauer den präzisen und automatisierten Ablauf der Glasproduktion beziehungsweise -fertigung, die Vielfalt der bearbeiteten Materialien und die Effektivität des Unternehmens. GLAS MAYER mochte seinen Kunden und potenziellen Neukunden zeigen, dass sie nicht nur ein zuverlässiger Lieferant von qualitativ hochwertigem Glas sind, sondern auch über eine moderne und innovative Infrastruktur verfügen. Der Imagefilm ist somit ein wichtiges Marketing-Instrument zur Stärkung unserer Marke und zur Kommunik

GLAS MAYER Gruppe – Imagefilm
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Unser Imagefilm beginnt mit einem ruhigen Ton. Aufflackernder Text präsentiert: „GLAS MAYER Gruppe: transparente Innovationen“, begleitet von einer animierten Karte Deutschlands, die ihre Standorte zeigt. Eine riesige Glasscheibe schwebt durch eine große Halle. Ein Mitarbeiter steuert den Saugnapf-Kran, der sie trägt. Mit zwei Fingernmanövriert er sie schließlich in die exakte Position, als wäre die 6 m lange Scheibe ganz leicht. Eine große, hydraulische Wand richtet sich auf. Es ist eine Glasschneidanlage. Die GLAS MAYER Gruppe verfügt über zehn dieser beeindruckenden Anlagen, mit denen riesige Glasplatten in Sekundenschnelle präzise zugeschnitten werden können. Selbst filigrane Muster sind dank der fortschrittlichen Float- und VSG-Schneidtechnik kein Problem. Ein nahtloser Übergang führt uns zu Drohnenaufnahmen, die über die Schneidanlage fliegen und einen grandiosen Überblick bieten. Ein Mitarbeiter, durch Erfahrung und Können, bewegt die massiven Platten mühelos und mit höchster Präzision. Vollautomatische Sandstrahlmaschinen fügen filigrane Muster hinzu, während Kantenschleifmaschinen die Kanten bis zur Perfektion verfeinern. Im nächsten Schritt sehen wir eine ESG-Anlage und eine Lackiererei, in der ein Mitarbeiter in einem speziellen Anzug eine Glasscheibe lackiert. Der Imagefilm zeigt auch, wie die Scheiben in einen Autoklav-freien Laminierofen geschoben werden und die modernste Aufmaßtechnik in einem klimatisierten Reinraum verwendet wird. Der Film endet mit spannenden Aufnahmen aus dem Logistikzentrum und Außenaufnahmen des eigenen LKW-Parks des Unternehmens. Der Film schließt mit dem animierten Logo der GLAS MAYER Gruppe und wieder mit dem Slogan: "Transparente Innovation".

 

Besondere Kameraperspektiven im Film

Für den Imagefilm haben wir uns entschieden, besondere Perspektiven zu nutzen, um die Dynamik der automatisierten Maschinen von GLAS MAYER Gruppe hervorzuheben. Unsere modernen Drohnen wurden direkt in die Maschinen geflogen, was eine einzigartige Sicht auf die Abläufe bot. Ein besonderes Highlight war die Perspektive, die wir erreichten, als wir die Kamera direkt an der Maschine befestigten, während diese ihren Fräskopf selbstständig wechselte. Diese Sequenz zeigte nimmt den Zuschauer mit auf unglaublich schnelle und gleichzeitig hochpräzise Fahrten innerhalb der Automaten und verlieh dem Film auch eine besondere dynamische Qualität.

Briefing

Kundenvorgaben

Dem Kunden war es wichtig, die Arbeit und vor allem die Menschen dahinter so authentisch wie möglich darzustellen. Deshalb sind in diesem Film ausschließlich echte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei ihrer Arbeit zu sehen. Die Mitarbeitenden wurden in verschiedenen Bereichen der Produktion und in ihren spezialisierten Aufgaben dargestellt. Diese realistische Darstellung des Arbeitsalltags ermöglicht es den Betrachtern, sich ein authentisches Bild von der Arbeitsumgebung und der Unternehmenskultur zu machen. Der Imagefilm zeichnet so ein ehrliches und faszinierendes Bild von der GLAS MAYER Gruppe und den Menschen, die hinter dieser Marke stehen, aber auch von den hochmodernen Maschinen, die bei diesem Unternehmen im Einsatz sind.

Vermarktung

Einsatz der Produktion

Eingesetzt wird dieser Imagefilm zur Verbreitung in den Online-Medien. Außerdem wird er auf den verschiedensten Messen als Projektion auf dem Messestand sowie auf der eigenen Website gezeigt. Darüber hinaus wird der Imagefilm auch in sozialen Medien geteilt, um eine größere Zielgruppe anzusprechen und die Bekanntheit der GLAS MAYER Gruppe zu erhöhen. Die visuelle Darstellung des Unternehmens in Aktion, ergänzt durch authentische Einblicke in den Arbeitsalltag, dient dazu, das Vertrauen und Interesse potenzieller Kunden zu gewinnen und das professionelle Image der Marke zu stärken. Imagefilme als Marketing-Instrument sind in der heutigen digitalisierten Welt durch ihre Verbreitungsmöglichkeiten extrem wertvollf ür jedes Unternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Eine junge Frau mit Weinglas
Weinhauptstadt Mainz - Imagefilm
Ein Schweißer schweißt am Stahl
stahlexperten.com - Imagefilm
Ein junger Mann bearbeitet eine Holzgitarre
Schack Guitars - Imagefilm

Mehr Informationen

Der Imagefilm als Marketing Instrument

Der Imagefilm ist ein mächtiges Werkzeug im Arsenal moderner Marketinginstrumente. Mit seinem Potential, komplexe Botschaften in eine ansprechende visuelle Erzählung zu verwandeln, ermöglicht er es Unternehmen, ihre Markenidentität, Werte und Dienstleistungen effektiv zu kommunizieren. Der Imagefilm fungiert als visuelle Visitenkarte eines Unternehmens, stellt die einzigartige Unternehmenskultur dar und gewährt Einblick in die täglichen Arbeitsabläufe. Durch den Einsatz von Drohnenaufnahmen, speziellen Kameraperspektiven und echten Mitarbeitern schafft der Imagefilm eine authentische und faszinierende Darstellung. In der heutigen digitalen Ära, in der das visuelle Storytelling an Bedeutung gewinnt, bietet der Imagefilm eine effektive Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen, die Bekanntheit der Marke zu erhöhen und das Vertrauen der Zielgruppe zu gewinnen.

 

Definieren Sie die Ziele Ihres Imagefilms

Damit sich die Kosten am Ende auch wie gewünscht auszahlen, und Ihr Imagefilm zur Investition wird, sollten Sie sich genau überlegen, was sie mit dem Werbevideo erreichen wollen. Danach erst folgt die Aufstellung einer Strategie, wie dies unmgesetzt wird. Möchten Sie beispielsweise Ihre Markenbekanntheit mit einem Film Portrait erhöhen, Vertrauen bei Ihren Kunden aufbauen oder ein neues Produkt vorstellen? Oder sollen spezielle Unternehmenswerte und -kultur mithilfe des Imagevideos vermittelt werden? Es gibt viele verschiedene Arten und Beispiele von erfolgreichen Imagefilmen. Diese Überlegungen helfen Ihnen, die Botschaft und den Inhalt Ihres Imagefilms zu gestalten. Darüber hinaus sollten Sie auch die Zielgruppe Ihres Imagefilms definieren. Wer soll den Film sehen und was soll diese Person danach tun oder fühlen? Die Antworten auf diese Fragen ermöglichen es Ihnen, einen effektiven und zielgerichteten Imagefilm zu erstellen, der Ihre Marketingziele unterstützt. Wo soll der Film eingesetzt werden, um dieses Ziel zu erreichen?

 

Imagefilme und -videos und das Unternehmensimage

Imagefilme und Videos sind in der heutigen Zeit unverzichtbare Werkzeuge im Marketing-Mix. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihre Botschaft auf eine einzigartige, visuell ansprechende Weise zu vermitteln. Ein gut durchdachter Imagefilm kann eine emotionale Bindung zum Zuschauer herstellen, die Markenidentität stärken und das Vertrauen in das Unternehmen erhöhen. Darüber hinaus bieten Videos die Möglichkeit, komplexe Informationen auf eine leicht verständliche und unterhaltsame Weise zu präsentieren. Es gibt unzählige Beispiele für erfolgreiche Imagefilme, die die Kraft des visuellen Storytellings nutzen, um die Bekanntheit und Wertschätzung der Marke zu steigern. In der digitalen Ära, in der wir leben, ist die Erstellung von Imagefilmen und Videos eine entscheidende Strategie, um im Wettbewerb bestehen zu können.