Imagefilm

Heimatliebe - Imagefilm der Stadt Mainz

Es ist immer etwas besonderes, wenn man Produktionen für und über seine Heimat abliefert. Als Lokalmatador ist man hier besonders bemüht, die besten Shots und das beste Material zu bekommen. Daraus soll dann etwas Ungewöhnliches, Neues und Kreatives geschaffen werden. Nicht einfacher wurde es, als wir den Auftrag kurz vor dem Ausbruch der Pandemie erhalten haben und monatelang kaum Material gesammelt werden konnte. Doch die Schönheit und Vielfalt der Stadt Mainz ließ sich nicht verbergen und so haben wir für Sie einen Imagefilm gedreht, in dem Ihnen Mainz mit seinen vielen Facetten gezeigt wird.

Vom Rheinufer über das mittelalterliche Zentrum bis hin zur modernen Architektur der Stadt: Mainz ist eine lebendige Metropole, die viel zu bieten hat. Auch der Geist und das kulturelle Erbe lassen sich überall in der Stadt wiederfinden. Eine besondere Rolle spielt hier die Universität Mainz, die mit modernster Forschung und Lehre für Innovation und Fortschritt steht.

 

Heimatliebe - Imagefilm der Stadt Mainz
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Eine Stadt lebendig, aufregend, spannend, ja lebenswert zu zeigen, während alle Menschen zuhause sitzen, um andere zu schützen, ist nicht einfach. Während einer Pandemie einen Imagefilm zu drehen, der auch noch zu Nicht-Pandemie-Zeiten funktionieren soll, stellte uns vor besondere Herausforderungen. Dennoch ist es uns gelungen, ein Video zu produzieren, das Ihnen Mainz in all seiner Schönheit und Vielfalt zeigt. Wir haben geschafft, die besondere Dynamik dieser Stadt festzuhalten und konnten mit vielfältigen Bildern und Eindrücken ein Gesamtbild vermitteln.

Der Imagefilm der Stadt Mainz zeigt, dass Heimatliebe ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft ist. Es ist das Gefühl, verbunden zu sein und eine tiefe emotionale Bindung zu seiner Heimatstadt aufzubauen. Heimat ist mehr als ein Ort, an dem man lebt. Es ist eine Verbindung zu den Menschen, das Gefühl der Verbundenheit und der Teilhabe.

In unserem Imagefilm wollen wir Ihnen zeigen, warum Mainz so besonders und einzigartig ist. Wir machen Ihnen deutlich, wie es ist, hier zu leben und was unsere Heimatstadt so liebenswert macht. Unser Film zeigt die vielseitige Kunst-, Kultur- und Naturlandschaft der Stadt, die uns alle stärker verbinden. Wir hoffen, dass Sie mit unserem Film genauso viel Freude haben wie wir bei der Produktion!

 

Der Film als Marketing-Instrument

Imagefilme können sowohl die lokale Gemeinschaft stärken als auch Touristen und potenzielle Bewohner anziehen. Sie dienen als effizientes Marketinginstrument, das Städten dabei helfen kann, ihr Image, ihren Charakter und ihre Einzigartigkeit auf eine ansprechende, visuelle Weise zu präsentieren. Dabei vermitteln Imagefilme nicht nur die ästhetischen Reize einer Stadt, sondern betonen auch ihre kulturellen, historischen und sozialen Aspekte. Sie können dazu beitragen, die Wirtschaft der Stadt anzukurbeln, indem sie Investoren und Unternehmen anziehen und das Interesse an lokalen Geschäften, Veranstaltungen und Attraktionen steigern. Darüber hinaus eröffnen sie Möglichkeiten für Städte, ihre Ziele und Visionen für die Zukunft zu teilen und zu zeigen, wie sie sich für Nachhaltigkeit, Innovation und soziale Gerechtigkeit einsetzen. Insgesamt kann ein gut gemachter Imagefilm eine Stadt auf positive Weise in den Mittelpunkt rücken und die Art und Weise, wie Menschen sie wahrnehmen und erleben, nachhaltig verändern. Mit Imagefilmen kann man nicht nur ein Image sondern eben auch eine Marke aufbauen, von der jede Stadt profitieren kann.

Briefing

Kundenvorgaben

Auch hier waren die Vorgaben eher klassisch: „Wir wollen einen aktuellen Film, unserer ist schon so alt…“. Ja, machen wir! Nur lass es uns etwas anders angehen, als der durchschnittliche Rest, der immer gleichen Mustern folgt.

Wir beabsichtigten, den Imagefilm mit einem Blick auf die Mainzer Kultur und Geschichte zu bauen. Dabei sollte man die Vielfalt der Stadt erkennen können - vom modernen Unternehmensstandort über den aufregenden Kulturort bis hin zu mittelalterlichem Flair. Dafür haben wir viele Drehorte in Mainz aufgesucht, um ihm den richtigen Charme und die kulturelle Vielfalt zu vermitteln. Der Imagefilm soll als Appell an alle Mainzer dienen, stolz auf ihre Heimatstadt zu sein.

 

Vermarktung

Einsatz der Produktion

In der Pandemie, auch 1,5 Jahre nach Ausbruch, ist es sicherlich nicht möglich auf Messen als Stadt mit touristischem Angebot präsent zu sein. Daher wird die Produktion vor allem in den Sozialen Medien verbreitet. Denn Social Media ist nunmal eine der wichtigsten Verbreitungskanäle für Imagevideos.

Der Imagefilm der Stadt Mainz steht für Heimatliebe und soll die Menschen dazu anregen, sich für die Herausforderungen in ihrer Region einzusetzen. Gleichzeitig wird er als Werbefilm für die Region Mainz verwendet, um künftige Touristen und Einwohner für die Stadt zu begeistern.

Wenn Sie mehr über die Funktionsweise eines Imagefilms erfahren möchten und wie Sie davon profitieren können, klicken Sie auf diesen Link, um weitere Informationen zu erhalten.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Ein Schweißer schweißt am Stahl
stahlexperten.com - Imagefilm
B und B Gartengestaltung Spatenstich
Die Gefährten - B&B Gartengestaltung Imagefilm
Ein Mann im Zylinder steht vor einem Turm in Nierstein
Feiern wie bei Freunden - Imagefilm der Stadt Nierstein

Mehr Informationen

Mainz bleibt Mainz - auch während Corona

Wenn kein Leben auf den Straßen ist, muss die Dynamik eben über den Schnitt her. Die Produktion des Imagefilms während Pandemiezeiten waren eine Herausforderung aber kein Hindernis.

Auch wenn die Situation schwierig war, haben wir ein Video gedreht, das den Charme der Stadt Mainz widerspiegelt und seine Lebendigkeit zeigt. Wir konnten die Vielfalt der Stadt in all unseren Bildern einfangen. So konnte Mainz auch während der pandemischen Lage in all seiner Schönheit und Pracht gezeigt werden.

Um dies zu erreichen, haben wir uns auf die für uns verfügbaren Ressourcen konzentriert und die Einschränkungen als Chance gesehen. Durch eine Mischung aus professionellen Aufnahmen, Zeitrafferaufnahmen, Drohnenaufnahmen und vor Ort Drehs konnte der Imagefilm der Stadt Mainz entstehen.

 

Auch neue Chancen für Imagefilme

Die besonderen Voraussetzungen boten aber auch die Möglichkeit, die ein oder andere Location und Sehenswürdigkeit in ihrer vollen Würde darzustellen. So waren Drehs ohne Menschen im Bild einfacher zu bwerkstelligen. Die Orte und Objekte konnten so noch deutlicher herausgestellt werden.

Doch auch die Menschen kamen in unserem Imagefilm nicht zu kurz. Sie waren das Highlight des Projektes, denn sie machen die Stadt Mainz zu dem Ort, an den man gerne Heimat nennt. Große und kleine Momente, unvergessliche Eindrücke und sympathische Gesichter - wir haben die Menschen und ihre Heimatliebe immer mit einbezogen. Wir fanden viele Beispiele, die wir in unserem Film-Portrait benutzen konnten.

Wir freuen uns alle, dass die Zeiten der Pandemie vorbei sind und man die schöne Stadt wieder gemeinsam genießen kann. Denn Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht.

 

Zusammenfassung

Um die Ziele unseres Kunden zu erreichen, haben wir einen ansprechenden Imagefilm über Mainz erstellt. Dieser Image-Film vermittelt die Geschichte, Kultur und Vielfalt der Stadt, um sowohl Einwohner als auch Touristen zu begeistern. Unter Berücksichtigung der Kosten, haben wir bewusst verschiedene Produktionsweisen und Drehtechniken genutzt, um die dynamische Lebendigkeit der Stadt einzufangen und somit ein schönes Produkt für eine schöne Stadt erschaffen. Da der Imagefilm hauptsächlich in sozialen Medien veröffentlicht wurde, war es unser Ziel, die Bekanntheit und Attraktivität der Stadt sowohl regional als auch überregional zu steigern. Trotz der Herausforderung der Pandemie haben wir den Geist der Stadt erfolgreich in unseren Videos dargestellt, wobei die Herzlichkeit und Lebendigkeit der Mainzer Bevölkerung besonders hervorzuheben ist. Mit diesem Video haben wir bewiesen, dass Mainz nicht nur im Herzen der Einwohner und jedes ansässigen Unternehmens ist, sondern auch in der Wahrnehmung weit über die Stadtgrenzen hinaus, immer Mainz bleibt.