Produktfilm

MAZDA - Weltpremiere des CX-60

Fachkundige Journalisten aus aller Welt wurden eingeladen, um Reviews zur Weltneuheit Mazda CX-60 zu produzieren. Dieser zehntägige Dreh, der unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, war vor der offiziellen Weltpremiere des Fahrzeugs. Ziel war es, das brandneue Modell einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Auf diese Weise entstanden unzählige Produktfilme, die in zahlreichen Automagazinen auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden. Diese Filme schufen unter mithilfe der Journalisten neuen Content über den CX-60 und boten den Zuschauern einen exklusiven ersten Blick.

Die Zusammenarbeit mit den Journalisten bot beiden Seiten Vorteile. Die Automagazine kreierten spannenden und wissenswerten Content, während die Marketingkampagne von Mazda sofort von der großen Reichweite der Zeitschriften profitieren konnte. Auf einen Schlag entstanden zahlreiche Produktfilme, die als Werbemittel überall auf der Welt direkt zu potentiellen Kunden gelangte.

Noch vor der ersten Markteinführung erschienen erste Testdrive-Videos der internationalen Presse, wodurch weltweites Interesse an dem neuen Modell geschaffen wurde. Die Zusammenarbeit mit Fachjournalisten war ein erfolgreicher Schritt in Richtung Markteinführung des CX-60.

Eine klassische Win-Win-Situation bei der alle Seiten profitierten und ein Mehrwert für alle geschaffen wurde.

MAZDA - Weltpremiere des CX-60
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Jeden Tag wurden Journalisten verschiedener, internationaler Automagazine eingeladen, um den Mazda noch vor der Premiere begutachten zu können. Nach einer Präsentation wurde es ihnen ermöglicht mithilfe unseres Kamerateams ihre eigenen Tests des Autos zu drehen und somit Content für ihre Leser zu schaffen. Zehn Tage lang wurde vormittags und nachmittags jeweils ein Review mit jeweils einem Journalisten produziert.

Auf diese Weise entstanden unzählige Produktfilme, die als Werbemittel von den Automagazinen weltweit mit großer Leserschaft veröffentlicht wurden. Jedes Produktvideo erreichte somit präzise und in großer Zahl genau die Zielgruppe, die später das Fahrzeug kaufen sollte. Die Werbefilme lieferten also zielgerecht Informationen und Eindrücke, die die Kaufentscheidung positiv beeinflussen sollten.

 

Was ist ein Produktfilm?

Produktfilme sind eine spezielle Art von Werbefilm, die in der Regel in Form von kurzen Videos erstellt werden. Sie dienen dazu, den Zuschauern Informationen über ein bestimmtes Produkt zu vermitteln und seine Vorzüge, Merkmale und Funktionen hervorzuheben. Diese Art von Filmen wird hauptsächlich in sozialen Medien und gezielten Kanälen verbreitet, um die Zielgruppe des Produkts anzusprechen und deren Interesse zu wecken. Die Filme können sowohl erklärend, als auch unterhaltsam gestaltet sein und sind auf eine bestimmte Zielgruppe zugeschnitten. Durch den Einsatz von Produktfilmen kann die Marke ihre Botschaft präziser kommunizieren und so mehr Konsumenten erreichen. Ein Produktfilm kann sowohl reales Bilder als auch auf eine 3D-Animation enthalten, um Anwendungen zu erklären.

 

Wofür werden Produktfilme verwendet?

Produktfilme werden hauptsächlich zur Promotion eines Produkts verwendet. Ihr primärer Zweck ist es, die Merkmale, Funktionen und Vorteile eines Produkts auf eine ansprechende und leicht verständliche Weise zu präsentieren. Sie dienen als ein wirkungsvolles Werkzeug, um das Bewusstsein für ein Produkt zu erhöhen und potenzielle Käufer zum Kauf zu bewegen. Produktfilme können auch zur Aufklärung der Kunden über die Verwendung und Wartung des Produkts eingesetzt werden. Zudem sind sie ein effektiver Weg, um Vertrauen, Glaubwürdigkeit und einen Bezug zum Produkt bei den Kunden aufzubauen. Sie ermöglichen es den Unternehmen, ihre Produkte auf eine Weise zu präsentieren, die sowohl informativ als auch visuell ansprechend ist. Dies kann eine emotionale Bindung zum Produkt schaffen und letztendlich zu höheren Verkaufszahlen führen.

Briefing

Kundenvorgaben

Es sollten zahlreiche individuelle Reviews für verschiedene Automagazine in verschiedenen Sprachen entstehen. An zehn intensiven Produktionstagen wurde dieser Plan umgesetzt: Jeweils ein Journalist wurde vormittags und nachmittags begleitet. Während dieser Zeit hatten die Journalisten die Möglichkeit, das Fahrzeug ausgiebig zu testen und ihre Eindrücke und Bewertungen zu sammeln. Durch diese Methode konnte sichergestellt werden, dass jede Review auf die spezifische Leserschaft des jeweiligen Magazins zugeschnitten ist, was eine effektive und zielgerichtete Verbreitung der Botschaft ermöglichte. Diese maßgeschneiderten Reviews bildeten die Grundlage für die weltweite Veröffentlichung des Mazda CX-60 und trugen wesentlich zu dessen erfolgreicher Markteinführung bei. Somit wurde der neue Mazda CX-60 optimal präsentiert, um zielgerichtet das Interesse einer breiten Zielgruppe zu wecken.

Dieses innovative Konzept der Zusammenarbeit mit Fachjournalisten lieferte dem Unternehmen eine solide Basis für den Erfolg des neuen Produkts. Die Journalisten verfassten spannende und informative Reviews, die als Werbemittel von den Magazinen verbreitet wurden und somit vielen Menschen zugänglich gemacht wurde. 

Vermarktung

Einsatz der Produktion

Die Automagazine verbreiteten die unzähligen Videos über ihre Kanäle. Youtube, Facebook und andere Social Media. Selbst in den Printversionen wurde darauf aufmerksam gemacht. Die Wege waren vielfältig, erreichten eine große Leserschaft und sind immer noch online abrufbar.

Trotzdem war die Zielgruppe nicht beliebig, sondern klar definiert. Genau dieser Punkt ist es, der den Content so besonders machte. Die Journalisten verstanden ihr Handwerk und erstellten interessante Videos, welche auf das jeweilige Publikum zugeschnitten waren. Abgestimmt auf die Leserschaft der Automagazine konnten somit Produktfilme entstehen, welche eine klare Aussage hatten und vor allem zielgerichtet präsentiert wurden.

Mithilfe dieser Strategie war es Mazda möglich, die Markteinführung des CX-60 erfolgreich zu gestalten. Nicht nur wurde eine breite und vielfältige Zielgruppe erreicht, auch der neue Brand Voice von Mazda konnte sich in den Reviews wiederfinden. Dadurch konnte Mazda seine Marke auf eine moderne und einzigartige Weise präsentieren, was sich positiv auf die Verkaufszahlen auswirkte.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wohnmobil in einer dunklen Halle
Eura Mobil - Activa One Alkoven Wohnmobil
Eine Frau steht am Kopierer
Drivve | Englisch
Mitarbeiter stehen an einer Plastikmaschine
Polyplastics Produktfilm Showroom und Labor

Mehr Informationen

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold: Produktion einer Produktpremiere

Es klingt paradox. Ein Produkt soll in aller Welt bekannt gemacht werden und doch wird erst einmal Verschwiegenheit verlangt. Auch unser Kamerateam musste diese Verpflichtung erfüllen. Aber alles kein Problem. Denn wir wissen, wie wichtig dies für eine konzertierte Marketingkampagne sein kann. Bei dem zehntägigen Dreh, der noch vor der Weltpremiere stattfand, durfte nichts nach draußen gelangen. Natürlich hätten wir am liebsten allen sofort von dieser Videoproduktion erzählt, doch Professionalität wird bei unserer Dienstleistung immer großgeschrieben.

 

Jeden Tag wurden mehrere Journalisten eingeladen, die den CX-60 präsentiert bekamen und danach mithilfe unseres Kamerateams ihr eigenes Review drehen konnten. Jeweils vormittags und nachmittags entstand auf diese Weise ein Produktfilm und somit Werbung für diese Weltpremiere. Natürlich war hierbei journalistische Objektivität erwünscht. Denn wenn man von den Fähigkeiten des eigenen Produktes überzeugt ist, hat man keine Angst vor Kritik. Dies verleiht dieser Marketingkampagne eine außerordentliche Glaubwürdigkeit und lässt sie herausstechen aus den sonst so glattgebügelten Werbeoffensiven anderer.

 

Doch beim Schweigen bleibt es nicht. Am Tag der Premiere startete die Kampagne mit dem Turbo durch. Jedes Automagazin hatte jetzt seine eigene Review, den eigenen Produktfilm. Jedes Automagazin hat seine eigene breite Leserschaft, die eigenen Social-Media-Kanäle. Sofort ist vielfältiger, authentischer Content mit einer hohen Reichweite verfügbar und verbreitet sich international. Die richtige Präsentation eines Produkts ist meist wichtiger als immer die niedrigsten Preise zu bieten.

 

Schweigen ist eben doch nur Silber, darüber zu reden, ist letztlich immer noch Gold.