Studio mieten

Warum Geld für ein Studio ausgeben günstiger ist, als es nicht auszugeben

Dieser Satz stößt bei vielen bestimmt erstmal auf. Mehr Kosten = weniger Kosten? Hä? Wieso sollten Kosten Kosten sparen? 

Es ist nun mal so: In einem Studio kennt sich das Kamerateam bereits aus. Es weiß genau, wo was zu finden ist und was wann, wie aufgebaut werden muss. Alles Equipment, alle Räume und alle Abläufe haben ihre Ordnung und die davor bereits stattgefundenen Produktionen haben für Routine gesorgt. So kann Zeit und damit auch verbundene Kosten gespart werden. Außerdem sind in einem Studio bereits alle Räumlichkeiten, die man benötigt, in einem Gebäude. Regie, Maske, Requisite, Cafeteria, Toiletten, Tonkabinen, Konferenz- und Aufenthaltsräume sind nah beieinander, sorgen also für kurze Wege und sparen damit Zeit.

Des Weiteren arbeitet das Kamerateam in einem gemieteten Studio in einem geschlossenen System, bei dem keiner gestört wird oder andere gestört werden. Wollen Sie beispielsweise einen Recruitingfilm in Ihrer Firma drehen, so kann es sein, dass der gewünschte Raum an dem Tag nicht zur Verfügung steht oder keine Internetverbindung vorhanden ist. Auch müssen keine wichtigen Termine von Mitarbeitern, die normalerweise in den gewünschten Räumen arbeiten, umdisponiert werden. Wenn Sie also ein Studio mieten, fühlt sich nicht nur das Team wohl, sondern auch Sie können entspannter sein.

Pasteurisationsgeräte bei SCHWÄLBCHEN Molkerei
SCHWÄLBCHEN Molkerei – Imagefilm

Die SCHWÄLBCHEN Molkerei ist eine der größten Molkereien in Deutschland. Dieser Image... mehr erfahren!

 

Allroundtalent

Was sind die Vorteile?

In einem Studio existiert außerdem schon jedwede Technik, die gebraucht werden kann. Green- oder Bluebox, diverse Anschlusskästen, Lichtschienenanlage mit Scherenpantographen und Molton, Stufenlinsenscheinwerfer, Horizontalleuchten zum Ausleuchten einer jeden Situation und alle Extras, die Sie sich wünschen. 

Für das Setdesign gibt es diverse Dekoration, Rednerpulte, Theken, Sitzgruppen und Displays. 

Die Verbindungen sind perfekt. Das Signal wird entweder über DSL, LTE oder KA-Sat übertragen, in die Nachbarstadt oder in die ganze Welt. TV-Sendungen, Webcasts und allgemeine Produktionen werden in diesen Räumen optimal produziert.

Dank der skalierbaren, mobilen LIVE-Regie werden die technischen Aspekte genau an Ihre Produktion angepasst. Vor Ort können ebenfalls, in schalldichten Kabinen, Sprachaufnahmen oder Dolmetscheraufgaben realisiert werden.

Auch Nachbereitungen sind überflüssig, denn LIVE-Mitschnitte können, nahezu latenzfrei, direkt weiter- und wiederverwendet werden. So können Sie diese für Ihre Social-Media-Kanäle, Ihre eigene Website oder als Bonusmaterial für eine DVD / Blu-ray oder ein Album verwenden.

Content

Was kann in einem Studio produziert werden?

Talkrunden, Produktshows oder Themensendungen sind realisierbar. Aber auch Unterhaltungsformate, wie Weinverkostungen, Musikvideos oder Awardshows lassen sich prima umsetzen. Alles, was Sie sich vorstellen können.

Wenn Sie also das nächste Mal überlegen, ob Sie ein Studio mieten sollen, tun sie es einfach!

Blicken Sie hier gerne Mal hinter die Kulissen auf unsere TV-Studios.

https://studio-rhein-main.de/