Produktfilm

ERO Grapeliner Serie 6000 - Telemetrie

Produktion eines weiteren Produktfilmes für das Unternehmen ERO | Binger Seilzug. Hierbei handelt es sich um ein Addon für die beliebte Landmaschinenserie, und zwar um die Telemetrieübertragung vom Gerät in die Zentrale. Dabei kann z. B. der Lohnunternehmer nicht nur die Position seiner Fahrzeuge bestimmen, sondern auch den aktuellen Maschinenstand. Im Falle einer Havarie bedeutet das, dass der Unternehmer schnell reagieren kann. Das Fahrzeug meldet also selbständig, sollte irgendetwas nicht in Ordnung sein. Darüber hinaus bietet die Telemetrie-Einheit zusätzliche Vorteile bei der Wartung und Überwachung der Maschine. Sie kann beispielsweise Warnmeldungen über bevorstehende Wartungsarbeiten senden, was eine effiziente Planung und Vermeidung unerwarteter Ausfälle ermöglicht. So werden potentielle Produktivitätsverluste minimiert und die Lebensdauer der Maschine verlängert. Diese Innovation unterstreicht das Engagement von ERO | Binger Seilzug, seinen Kunden durch technologische Fortschritte einen Mehrwert zu bieten.

ERO Grapeliner Serie 6000 - Telemetrie
Auf den ersten Blick

Hier der so genannte "Movieprint" aus der nebenstehenden Produktion.

Das Video beginnt mit dem animierten Logo von ERO, wobei es so erscheint, als ob der Buchstabe E Signale sendet. Begleitet von einer ruhigen, eindringlichen und doch futuristischen Musik sehen wir am frühen Morgen ein Gebäude. Ein ERO Grapeliner startet seinen Motor und beginnt seine Fahrt durch die Weinberge im Morgengrauen, vollbeleuchtet und majestätisch. Der Grapeliner, dessen Fahrerkabine über den Weinreben positioniert ist, schüttelt die Pflanzen während seiner Fahrt. Wir sehen ihn von oben. Wir fliegen so weit hoch, dass wir ihn nich mehr sehen. Er sendet Signale in das All, die von einem Satelliten empfangen und an das Büro weitergeleitet werden. Dort loggt sich ein Mann ins ERO-Kundenportal ein und überblickt die Positionen seiner Grapeliners auf einer Karte. Als ein rotes Warnzeichen auftaucht, befindet sich der Grapeliner mitten in der Weinlese. Der Fahrer erhält sofort eine genaue Fehlerbeschreibung auf seinem Touchscreen, nimmt sein Handy und ruft den ERO-Kundenservice an. Der Servicemitarbeiter identifiziert das Fahrzeug sofort durch ein kleines Gerät in der Fahrerkabine, den VITIassist, und sieht den Fahrzeugstatus auf seinem Bildschirm. Während des Gesprächs setzt der Grapeliner seine automatisierte Weinlese fort. Ein Servicemitarbeiter wird geschickt. Der Grapeliner hält an und der Fahrer steigt aus als er eintrifft. Er bringt einen neuen Filter mit und erklärt, wie er eingebaut wird, sodass der Grapeliner seine Arbeit fortsetzen kann. Am Rande des Weinbergs stehen zwei Personen mit einem Tablet in der Hand, auf dem der Status und verschiedene Telemetrie-Daten des Fahrzeugs zu sehen sind.

Die Produktion unseres Produktfilms war ein sorgfältig geplantes und umgesetztes Projekt, das die technische Expertise unseres Teams mit der künstlerischen Vision unserer Kreativdirektoren verband. Wir nutzten modernste Kameratechniken und Drohnenaufnahmen, um die Funktionalität und Effizienz unserer Maschinen aus verschiedenen Blickwinkeln zu demonstrieren. Besonders hervorzuheben ist die Arbeit unseres Postproduktionsteams, das durch seine präzise Bearbeitung und seine Liebe zum Detail den gesamten Film zu einem überzeugenden Gesamtbild zusammengesetzt hat. Der Einsatz von 3D-Animationen und Telemetriedaten im Film verdeutlicht die technologischen Innovationen unserer Produkte und hebt den Mehrwert hervor, den wir unseren Kunden bieten.

 

Produktvideo mit 3D-Animation

Unsere Produktfilme mit 3D-Animation bietet eine umfassende Darstellung der Funktionalitäten und Mehrwerte des darzustellenden Produktes. Es präsentiert die Technologie in einer Weise, die für unsere Zielgruppe leicht verständlich und ansprechend ist. Durch den Einsatz von 3D-Animation haben wir nicht nur die Möglichkeit, jedes Detail des Produktes genau zu zeigen, sondern auch die inneren Arbeitsprozesse und Mechanismen auf eine Weise darzustellen, die mit herkömmlichen Filmaufnahmen nicht möglich wäre. Dieses hohe Maß an Detailtreue und Genauigkeit trägt zur Glaubwürdigkeit unserer Werbefilme bei und hilft, das Vertrauen unserer Kunden in unsere Produkte und unsere Dienstleistung zu stärken. Darüber hinaus bieten wir auch wettbewerbsfähige Preise für unsere Produktfilmen, um den bestmöglichen Service zu einem fairen Preis zu bieten.

Briefing

Kundenvorgaben

Dem Auftraggeber war es wichtig, dass der direkte Nutzen von Telemetriedaten-Übertragung visualisiert wird. Im Zuge der Weinlese weltweit hat man eigentlich nur ein kleines Fenster für die Lese, sodass es enorm wichtig ist, ein einsatzfähiges, gewartetes Gerät zu haben. Wir haben bei der Produktion viele Screenreplacements gemacht, alle Anzeigen auf den Bildschirmen wurden im Nachhinein implementiert und animiert. Auch kamen diverse Animationen in 3D hinzu, die alle ohne Zukauf von Leistung, inhouse erledigt wurden. Die Verwendung von Screenreplacements und nachträglichen Animationen ermöglichte eine präzise und detaillierte Darstellung der Funktionalität der Maschinen. Mit dieser Technik konnten wir die Telemetriedaten-Übertragung und die damit verbundenen Vorteile visuell darstellen. Die Inhouse-Erstellung der 3D-Animationen gewährleistete zudem eine hohe Qualität und Kontrolle über den gesamten Produktionsprozess. All das demonstriert unser Engagement, innovative und hochwertige Produktfilme zu erstellen, die den Mehrwert unserer Produkte effektiv kommunizieren.

Vermarktung

Einsatz der Produktion

Der Einsatz dieses Produktvideos belief sich zunächst auf ein Innovationswettbewerb in Frankreich, an welchem ERO teilgenommen hatte. Doch leider, analog der französischen Produktpolitik, hatte ein deutsches Unternehmen kaum Chancen. Der Markt für Landmaschinen ist weltweit hart umkämpft. In Deutschland ist ERO der Marktführer.

Trotz dieser Herausforderungen hat ERO weiterhin bewiesen, dass die Qualität und Innovation ihrer Produkte unübertroffen ist. In der Tat hat das Produktvideo nicht nur dazu beigetragen, den Mehrwert des Telemetriesystems zu veranschaulichen, sondern auch die Markenidentität von ERO zu stärken. Die hervorragende Präsentation ihrer Technologie und die einprägsame Darstellung ihrer Geräte haben die Position des Unternehmens als führender Anbieter von Landmaschinen weiter gefestigt. Das Produktvideo wird auch weiterhin erfolgreich in Verkaufs- und Marketingkampagnen eingesetzt, um potenzielle Kunden von der Qualität und Effizienz unserer Produkte zu überzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Fahrzeug mit Antennen auf dem Dach
PEGASUS - Automatisiertes Fahren effektiv absichern
ERO Vollernter am Rande eines Weinbergs
ERO Grapeliner 6000
Eine Frau steht am Kopierer
Drivve | Englisch

Mehr Informationen

Produktfilme bilden einen visueller Bezug zur Funktionalität Ihres Produkts

Produktfilme bieten einen greifbaren und visuellen Bezug zur Funktionalität eines Produkts, indem sie dessen Anwendung und Vorteile in der realen Welt demonstrieren. Sie ermöglichen es den Kunden, ein tieferes Verständnis und eine stärkere Bindung zum Produkt zu entwickeln, indem sie seine Funktionen und Nutzen auf eine relevante und ansprechende Weise präsentieren. Durch die Darstellung der Produktmerkmale in praxisnahen Szenarien können Produktfilme den Bezug zwischen dem Produkt und seinem potenziellen Einsatz in der Alltagswelt des Kunden herstellen. Dies verbessert nicht nur das Produktverständnis, sondern stärkt auch das Vertrauen in dessen Leistungsfähigkeit und Qualität. Für unser Unternehmen ist es daher von großer Bedeutung, qualitativ hochwertige Produktfilme zu produzieren, um unseren Kunden die bestmögliche Erfahrung mit unseren Produkten zu bieten. Wir sind stolz darauf, dass unsere Produktfilme nicht nur informativ und überzeugend sind, sondern auch einen ästhetischen Anspruch haben, der die Präsentation unserer Marke und Produkte unterstreicht. Mit unserem erfahrenen Team aus Produktionsexperten und Kreativdirektoren sind wir bereit, auch Ihr Produkt in einem ansprechenden und überzeugenden Licht zu präsentieren.

 

Der Produktfilm als Teil der Marketingstrategie

Der Produktfilm spielt eine entscheidende Rolle in der gesamten Marketingstrategie eines Unternehmens. Er dient als wirksames Medium zur Darstellung der Produktmerkmale und -vorteile, zur Stärkung der Markenidentität und zur Förderung der Kundenbindung. Durch die lebendige Visualisierung der Produktfunktionalitäten kann ein Produktfilm potenzielle Kunden ansprechen und überzeugen, und dabei gleichzeitig die Markenwerte und das Alleinstellungsmerkmal des Produkts betonen. Darüber hinaus bietet er eine Plattform zur Darstellung von Kundenerfahrungen und -bewertungen, was die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen in das Produkt erhöht. In einer digitalen Welt, in der visueller Content eine dominierende Rolle spielt, trägt ein gut konzipierter und produzierter Produktfilm wesentlich dazu bei, die Sichtbarkeit und Wahrnehmung einer Marke zu verbessern.