Eine junge Frau mit Weinglas
Weinhauptstadt Mainz - Imagefilm

Ein schöner Auftrag für die Stadt Mainz im Jahre 2016, zum 200-jährigen Jubiläum... mehr erfahren!

 

Nicht weglaufen - es wird technisch!

Unser Vorteil: Zu 100% eigenes Equipment.

Ist doch normal oder? Nein, ist es nicht. Die Branche basiert grundlegend darauf, das Equipment wie Kameras, Dollys, Objektive, Kräne usw. angemietet werden. Primär ist das für den Auftragnehmer sehr praktisch, denn er finanziert sein Equipment nur dann, wenn es benötigt wird. Auf der anderen Seite sinkt hier die Flexibilität, Planungseffizienz (wg. Verfügbarkeit) und die Qualität des Equipments, da das Motto in der Branche leider gilt: "Don't be gentle, it's a rental!" Dagegen ist bei uns alles Tip-Top, das Equipment gepflegt und jederzeit verfügbar. Es kommt nichts dran, wir hegen und pflegen es wie ein rohes Ei. Und wir verleihen es auch nicht. Was bringt Ihnen das als Auftraggeber? SICHERHEIT! Durchführbarkeit zu jeder Tageszeit und vor allem keine unangenehmen Überraschungen. Somit erspart eigenes Equipment viel Zeit und finanzielle Ressourcen.

Jetzt Anfragen
Blackmagic Design URSA Mini mit entsprechender Optik

Kameras für Produktionen

Kameras und Objektive. Das Herzstück unseres Equipments. Was für den Zimmermann der Hammer ist, ist für uns die Kamera.

  • Blackmagic Design URSA Mini mit Cineoptiken 2 x URSA Mini bis 4.6K Bis zu 4.6K Auflösung, 14-Bit ProRes 444 Abtastung und natürlich RAW-Aufzeichnung: Das klingt wie Musik in den Ohren des Kameramanns. High Level Kinolook. Diese Kamera erlaubt uns hochwertige Produktionen wie Imagefilme, Produktfilme und Produktionen für alle Formate, von Kino bis Internet. Die Verarbeitung der RAW-Daten in der Postproduktion ermöglicht jegliche Bearbeitungsvarianten im Bereich der Bilddynamik und Look. Cinekameras sind auch Begleiter bei LIVE-Produktionen, speziell dann, wenn der Auftrag lautet Making-of oder Dokuformate von der LIVE-Produktion zu erstellen.
  • RED Komodo mit vollem Rig und Vorschaumonitor 2 x RED Komodo bis 6K RED steht für höchste Ansprüche im Bereich der szenischen Kameraarbeit und Videographie, sowie Filmproduktion. Neben Arri ist dies die meistbenutzte Marke weltweit, sowohl bei großen Hollywood-Produktionen, als auch bei vielen Indieproduktionen. Die Auflösung von bis zu 6K ist zukunftsorientiert und lässt keine Wünsche offen. Die Kamera ist jedoch eigentlich nur eine kleine Box, der Rest drumherum macht den Unterschied (wie z. B. die hochwertigen Optiken und Objektive). Denn ein Objektiv kann die Anschaffungskosten einer Kamera um das zigfache übertreffen. Wir nutzen die kompakte RED überwiegend für Dokumentationen und Run-And-Gun-Einsätze. Sie ist etwas leichter und kompakter als die fullgeriggten URSA Minis von Blackmagic.
  • Panasonic AG-HPX370 Schulterkamera 2 x Panasonic AG-HPX370 Broadcasteinsätze als EB-Team, meist draußen "im Feld". Eine sehr flexible Broadcastkamera, zuverlässig, sicher und schnell drehbereit. In dem Sektor der Broadcastanwendungen ermöglichen wir die Panasonic-Kameras und ziehen diese Sony-Kameras vor, da vor allem die Bedienelemente sehr ergonomisch sind und nicht mit der Stecknadel gedrückt werden müssen. Die Geräte wirken einfacher und das ist ein großer Vorteil, so können sich unsere Kameraleute auf die Bildgestaltung konzentrieren. Bestückt mit P2-Karten verzeichnen wir keine Ausfälle im Bereich der Datenerfassung. Zusätzlich dienen diese Kameras als Studiokameras auf Pumpstativen.
  • Panasonic HPX250 Henkel-Kamera, für Broadcast und Studio 4 x Panasonic AG-HPX250 Was die großen Kameras können, können die kleineren "Henkelmänner" ebenfalls. Auch, wenn diese Kameras eine feste Optik haben, sind sie im Broadcast- und LIVE-Bereich nicht wegzudenken, wenn es um Kompaktheit und Agilität geht. Diese Kameras sind vor allem bei verschiedenen LIVE-Produktionen im Einsatz, teils als statische Kameras, teils als bemannte Kameras auf der Bühne. Mit voller SDI-Funktionalität können dort auch bis zu zwei Panasonic P2-Karten für höchsten Datendurchsatz installiert werden. Nicht selten waren die Kameras bei vielen Studioproduktionen im Einsatz. Eine tolle Weitwinkeloptik erlaubt dynamische Bilder, vor allem bei LIVE-Konzerten.
  • Blackmagic Design Micro Studio Kameras mit und ohne Objektiv 3 x Blackmagic Micro Cinema Kamera Sie sind klein, kompakt und aus dem Produktionsalltag gar nicht mehr wegzudenken. Dort wo kein Platz herrscht oder wo das Gewicht eine wichtige Komponente ist, kommen diese Kameras zum Einsatz. Zum Beispiel bei LIVE-Produktionen sind sie auf unseren automatischen Slidern montiert, auf dem DJI Ronin M oder auf einem kleinen Kamerakran. Die Bedienung ist zwar etwas umständlich (da kein Bedienmonitor vorhanden), aber dafür glänzen die Kameras mit perfekter Bildwiedergabe und kompaktem Design.
  • TOKINA ATX Pro Objektive 2 x Tokina ATX Pro Objektive Alles Gute kommt aus Japan? Definitiv. Vor allem, wenn es um Optiken geht. Irgendwie haben es die Japaner seit langem drauf, die Herzen der Foto- und Filmographen höher schlagen zu lassen. So auch hier bei unseren Tokina ATX-Pro Optiken. Das 50-135mm ist zwar ein "Trümmer", dass an eine Waschtrommel erinnert, aber an das Preis-Leistungs-Qualitätsverhältnis kommt keine andere Optik heran. Ein ganz besonderer Look und haarscharfe Abbildungen liefern die beiden TOKINA Objektive. Die große Optik ist vor allem auf der Schulter eine physische Herausforderung, die Ergebnisse relativieren jedoch jegliche Anstrengung und Schmerzen.
  • Objektiv Cinekamera Schneider Kreuznach für Imagefilme, Produktfillm eund mehr 2 x Objektive von Schneider Kreuznach Die Oberliga der Cine-Objektive im Bereich der Filmproduktion ist sicherlich mit der Firma Schneider Kreuznach erreicht. Die Produktion dieser Optiken erfolgt zudem bei uns "um die Ecke" in den Optischen Werken in Bad Kreuznach. Die Objektive eignen sich besonders für szenische Produktionen wie Imagefilme, Produktfilme und Moodfilme. Durch die herausragende Optik erreichen wir extrem scharfe Abbildungen, eine ausgewogene Bilddynamik und hervorragende Bilder.
  • DZO FIlm Pictor Objektiv 50-125mm Ciineobjektiv 1 x DZOFILM 50-125mm Es ist schon der Hammer, was da manchmal aus der chinesischen Produktion kommt. DZOFILM ist sicherlich einer der Entdeckungen auf dem Markt der Objektive, die den etablierten Marken das Wasser abgräbt. Ein erstaunliches Preis-Leistungsverhältnis ist hier das Aushängeschild dieser Objektive. Eigentlich haben wir es nur zum Ausprobieren angeschafft, als Ersatzlinse für eine dritte oder vierte Kamera, doch schnell wurde dieses Objektiv zum Liebling. Klar, nicht so ein Leichtgewicht, aber top in der Verarbeitung und top in der Bildqualität. Für diese Preisklasse wird man beinahe skeptisch. Das 50-125mm setzen wir überwiegend zu Zwecken der Dokumentation ein, wie Making-of-Filme und allgemeine Dokumentationen, überall dort wo eine weitere Kamera benötigt wird.
Filmlicht Kinoflo Diva Leuchtstoffröhren

Es werde Licht

Neben den Kameras ist das der wichtigste Bestandteil einer Produktion. Licht. Das fundamentale Gestaltungsmittel in der Filmproduktion.

  • Filmlicht Kinoflo 4ft Imagefilm Licht 2 x Kino Flo 4ft 4Bank Kino Flo ist, wie der Name schon sagt, großes Kino. Diese Leuchten werden für top Produktionen weltweit gerne eingesetzt und sind quasi Standard. Diese Bi-Color Leuchte wurde zur Verwendung mit Leuchtstoffröhren entwickelt und bietet so genau die Farbtemperatur, die Sie für Ihre Produktionen brauchen. Das leichtere 4Bank-Vorschaltgerät ermöglicht individuelle Lichtsteuerung, HO / Standard-Schaltung und die gleichen hohen Qualitätsstandards.
  • Kino Flo Diva Lite Imagefilmproduktionslicht 2 x Kino Flo Diva-Lite 401 Das Kino Flo Diva-Lite 401 120 VAC Zwei-Licht-System-Kit ist ein weiterer Garant für stabiles Licht bei einer Filmproduktion. Kino Flo hat seine preisgekrönten Beleuchtungssysteme revolutioniert, indem es die Diva-Lite 401 Serie speziell für digitale Videoaufnahmen entwickelt hat. Die tragbaren, dimmbaren Diva-Lite Softlights bringen Kino Flos fortschrittliche, professionelle Beleuchtung in die digitale Videogeneration.
  • Dedolight Panaura 5 Licht für Imagefilme und Videoproduktionen 1 x Dedolight PanAura 5 Ein absolutes Mega-Licht. Durch die große Abstrahlungsfläche und enorme Diffusion des Lichts ist das ein BeautyLicht, welches seinesgleichen sucht. Geeignet vor allem für Aufnahmen von Menschen, Interviews, Imagefilmen und Produktfilmen. Trotz einer sehr großen Diffusorbox hat das Licht eine geringe Tiefe und kann somit auch auf kleinen Sets eingesetzt werden.
  • Dedolight Leuchte DLH4 5 x Dedolight DLH4 - unsere Lieblinge Definitiv! Unsere Lieblinge. Das beste Licht für die Imagefilmproduktion, jedoch vor allem für Produktfilme oder für die exakte Punktausleuchtung von Objekten. Durch die Kegelgestaltung und die sehr flexiblen Flügeltore, lässt sich das punktuelle Licht wunderbar formen, um schöne Akzente zu setzen. Der Einsatz dieser Leuchten macht oft gestalterisch den Unterschied, da durch ein punktuelles Ausleuchten das Bild entsprechend attraktiver gestaltet werden kann.
  • Kinoflo Filmleuchte für Imagefilme in LED Technik 3 x Kino Flo Diva-Lite 30 LED Unser absolutes Multiwerkzeug, wenn es um LED-Flächenleuchten geht. Diese Geräte (daher haben wir gleich 3 Stk. davon gekauft) bieten höchste Flexibilität, vor allem, wenn es um das Ausleuchten eines Sets geht. Nicht nur die verschiedenen Temperaturen, sondern auch etliche Farb- und Lichteffekte sind mit einem Gerät generierbar. Von Candlelight bis zu Polizeilicht ist alles on board.
  • Felloni Tec Pro LED Lichter für Videoproduktionen 3 x Felloni Tec Pro LED Bi-Color Die guten Feloni Tec Pro Bi-Color aus dem Hause Dedo Weigert sind besonders geeignet für schnelle Einsätze im Bereich von Dokumentationen und Interviews. Das Kit ist flexibel und schnell transportierbar und hat eine interessante Lichtausbeute. Durch verschiedene Gitter oder Flügeltore ist auch hier das Lichtformen sehr einfach. Die Einstellung der Farbtemperatur passt das Licht an jede Situation an.
  • SWIT LED Flächenleuchten für FIlmproduktion 6 x SWIT LED Flächenleuchten Die etwas günstigeren, jedoch sehr stabilen strom- und akkubetriebenen LED-Flächenleuchten sind in unserem Standardarsenal von Licht und Beleuchtung. Durch die Kombination aus mehreren Flächen erreichen wir eine homogene Ausleuchtung des Sets. Die Einstellung der Farbtemperatur erlaubt die Anpassung an jegliche Lichtsituationen.
Filmproduktion Hilfsmittel Kran Slider und Dolly

Hilfsmittel & Zubehör

Alles, was die Produktion von Imagefilmen, Videos, Produktfilmen und anderen Produktionen erleichtert.

  • Slider Filmproduktion MYT Works MYT Slider - die Slider-Oberliga Ein Slider ist ein altbewährtes Mittel der Bildgestaltung, seit zig Jahren praktiziert man Bewegung im Bild auch durch die Bewegung der Kamera. Dabei entsteht eine gewisse unvergleichliche und sehenswerte Bilddynamik, die nicht mehr wegzudenken ist. Der Vertigo-Effekt (https://www.movie-college.de/filmschule/filmtrick/vertigo-effekt) z. B., einer der prominentesten Kamera-Effekte, ist mit einem Slider zu realisieren. Unsere Slider sind aus der New Yorker Schmiede MYT Works. Individuell zugeschnitten. Mehr Infos unter: https://www.mytworks.com
  • Syerp Slider Studioproduktion Sypr Slider - vollautomatisch Im Zuge vieler LIVE-Produktionen, LIVE-Streamings und Studio-Produktionen setzen wir auch oft einen autarken, automatischen Slider ein. Der kleine Slider von Syrp (https://syrp.co/de-de/kamera-slider/) mit dem Pan/Tilt-Kopf erlaubt eine Programmierung und autarke Bewegung über den gesamten Sendungs- oder Produktionsverlauf. So sparen wir Personal, vor allem in Coronazeiten, welches sich im Studio aufhält und erhalten dennoch attraktive Bilder. Auf dem Syrp-Slider kommen unsere kompakten Blackmagic Studio Micro Kameras zum Einsatz: https://www.blackmagicdesign.com/
  • ABC Kamerakran Produktion LIVE und Imagefilm Kamerakran, ABC-Kran mit Remotehead LIVE-Produktionen, Imagefilme, Produktfilme und andere Produktionen profitieren davon. Vor allem in geschlossenen Räumen, im Falle eines Publikums vor eine Bühne, wird ein Kamerakran eingesetzt, um attraktive Bilder zu erhalten. Auch hier nutzen wir den weltweiten Standard, den ABC Kamerakran. https://abc-products.de. Der Vorteil sind atemberaubende Kamerafahrten und Perspektiven, die man nur mit einer Drohne erreichen kann – was eben aufgrund von Publikum und geschlossenem Raum nicht möglich ist.
  • DJI Ronin M Stabilisierungssystem für Imagefilmproduktion Gimbal, Stabilisierung Frankfurt hat den Bembel, wir den Gimbal. Spaß beiseite. Der Gimbal, also ein Stabilisierungssystem für eine Kamera, ist heute nicht mehr wegzudenken, wenn es um Mastershots oder stabilisierte, bewegte Aufnahmen z. B. bei Imagefilmen, Produktfilmen und anderen Filmproduktionen geht. Wir nutzen das DJI Ronin-System (https://www.dji.com/de/ronin) mit unseren Micro Blackmagic Kameras.
Drohnen DJI Inspire, Mavic und Phantom 4

Drohnen: Der Flughangar

Willkommen in unserem Flughangar. Wir verfügen über verschiedene Modelle, die sofort ad hoc einsatzbereit sind.

  • DJI Drohne Inspire 2 für Imagefilmproduktionen DJI Inspire 2 - bis zu 105 km/h Es ist unser top Fluggerät, die Aufnahmen so einzigartig, wie der Flug anspruchsvoll. Für gute Luftaufnahmen bzw. Drohnenaufnahmen benötigt man einen Piloten und einen Kameramann. Die Kamera lässt sich über 360° drehen, die maximale Geschwindigkeit beträgt bis zu 105 km/h. Der reine Wahnsinn! Durch das große Gewicht, sowie die doch träge Masse, ist die Drohne überwiegend im offenen Gelände gut einsetzbar. https://www.dji.com/de/inspire-2
  • DJI Drone Mavic 2 Pro DJI Mavic Pro Bestückt mit einer Hasselblad-Kamera, ist diese kompakte Drohne ein kleines Wunder, was die Bildqualität angeht. Durch die kleine Größe ist sie immer mit dabei und vor allem auch in Innenräumen gut einsetzbar. Durch die 4-Seiten-Sensoren ist sie zudem sehr sicher in der Flugeigenschaft und kommt wunderbar auch in engen Räumen und an engen Stellen zurecht. Die Aufzeichnung in D-Log bietet bildtechnisch optimale Grundlage für die Postproduktion.
  • DJI Drohne Phantom 4 für VIdeoproduktionen DJI Phantom 4 The good old one. Auch wenn die beiden oben genannten Drohnen technisch, ergonomisch und qualitativ deutlich besser sind als die Phantom 4, ist dies dennoch unser Liebling. Das Gerät ist wie ein Telefunken-Empfänger, der zig Jahre läuft. Auch, wenn die Drohne kaum zum Einsatz kommt (dies ist unsere Ersatzdrohne im Falle eines Absturzes einer anderen), hat man das Arbeiten mit ihr lieb gewonnen. Sie ist trotz der Bauweise agil, die Bildqualität mehr als ausreichend und vor allem sehr, sehr zuverlässig.
Audioequipment Videoproduktion, Mikrofone, Recorder, Funkstrecken

Der Ton macht den Film

Audio ist die halbe Miete, bzw. sind 51% der Produktion reiner Ton. Ohne Ton läuft nichts. Unser Equipment - nur vom Feinsten.

  • Richtmikrofone von Sennheiser und Schoeps für Filmproduktion Sennheiser und Schoeps Mikrofone Wir überlassen nichts dem Zufall, vor allem nicht beim Ton. Hier ist vor allem wichtig, wie etwas aufgenommen bzw. aufgezeichnet wird. Das Mikrofon spielt hier eine ganz wichtige Rolle. Daher überlassen wir nichts dem Zufall. Mikrofone wie das Sennheiser MKH-416, das MKH-418-S oder das Schoeps CMIT 5 U lassen keine Wünsche offen. In Verbindung mit erstklassigen Recordern und Vorverstärkern bewegen wir uns definitiv in der Oberliga der Tonaufnahme. Mehr Infos unter: https://schoeps.de/produkte/richtrohre/cmit-serie.html oder unter https://de-de.sennheiser.com/shotgun-mikrofone
  • Funkstrecke von Sennheiser, Sendeeinheit und ein Lavalier-Mikrofon für Interviews Funkstrecken - perfekter Ton ohne Kabel Im Zuge von Imagefilmen, Produktfilmen, Interviews, Laudatiofilmen und anderen Produktionen ist der O-Ton und dessen Qualität eines Protagonisten, z. B. Im Rahmen eines Interviews, essenziell für den Erfolg einer Filmproduktion. Dabei setzen wir auch hier hochwertige Lavalier-Mikrofone ein, wie das Sennheiser MKE2-EW Gold, um das Bestmögliche aus der Aufnahme herauszuholen. Als Funkstrecke hat sich im Alltag die AVX-Funkstrecke bewährt. https://de-de.sennheiser.com/kamera-drahtloses-lavalier-mikrofon-system-set-avx-mke2
  • Recorder SoundDevices Mix Pre für Filmproduktion High End Recorder - SoundDevices Selbstverständlich wird auch im Bereich der Recorder auf High End gesetzt. Hier setzen wir seit Jahren die Produkte von SoundDevices ein, die eine unglaublich gute Qualität der Vorverstärker aufweisen und dadurch hochqualitative Aufnahmen erlauben. Der Ton wird separat und direkt in dem Gerät aufgezeichnet und später in der Postproduktion per Software automatisch synchronisiert. Mehr Informationen hier: https://www.sounddevices.com