Thema: Kosten

Sind die Kosten wirklich primär entscheidend?

Sicherlich ist der erste Faktor hins. Der Bewertung der Kostenfaktor. Doch wie bei allem, steckt der Teufel im Detail. Um den geeigneten Partner für die Produktion auszuwählen sollten jedoch auch andere Größen hauptentscheidend sein. Aber gut: hier einige Zahlen für die Zahlenfreaks und Rechenfreunde. Besuchen Sie diesen Bereich öfters, da wir ständig interessantes zu präsentieren haben.

Jetzt Anfragen
 
8
Jahre
Film, Video
und Live-
Produktion
315 €

Fair sein: Die Projektpauschale

Die Projektpauschale deckt bei uns ale "kleinen" Nebenkosten ab, die im Rahmen einer szenischen Filmproduktion oder Videoproduktion anfallen. Dies können sein: Vorbesprechungen, Locationbesichtigungen, div. termine am Drehort usw. Bei uns muss der Kunde keine Nachbelastung fürchten.

6.788 €

Der aktuelle Durchschnitt

Das ist die (tages)aktuelle Zahl der Kosten im Schnitt für eine Produktion. Wenn wir alles in den Topf werfen, erhalten wir exakt diese Zahl. Damit sind wir sehr gut aufgestlellt und beweisen, dass wir das Optimum an Preis-Leistungsverhältnis herausholen. In den og. Durchschnittskosten ist alles, wie bei uns üblich, inbegriffen.

1.790 €

Ein szenischer Anfang

Das sind die netto-Kosten für den günstigsten, kompletten Drehtag incl. allem Equipment und einem 3-Personen Team bestehend aus einem Kameramann, drehfähigen Assistenten und einem weiteren Mitarbeiter. Komplette Technik aus dem kompletten Equipmentpark (Mehrere Kameras, Drohnen, Dollys...), ohne Zusatzberechnung.

149 €

Musik in Ihren Ohren

Ein Pauschalbetrag für die Musik aus preisgekrönten Datenbanken. So günstig kann gute Musik sein! Zu 90% setzen wir fertig komponierte Musik für den Hintergrund ein, da die Auswahl heute unendlich ist. Bessere Voraussetzungen hatten wir noch nie. Natürlich bieten wir auch individuelle Kompositionen an.

2,36

Ein Drehtag, oder zwei…

Wieder ein Durchschnitt und zwar die Anzahl der gebuchten Drehtage im Rahmen aller szenischen Produktionen. Das Beispiel zeigt, dass wir kurze Produktionen doch sehr mögen. Das Ergebnis sind überwiegend Imagefilme, Produktfilme, aber auch zahlreiche LIVE-Produktionen über mehrere Tage. Inklusive Auf- und Abbau.

101.726 €

Das größte Budget bisher

In der Tat, bewegen sich unsere Budgets / Auftragsvolumina eher im Bereich der 4-5 Stelligen Zahlen, die Zahl oben war jedoch die höchste Auftragssumme für eine einzelne Produktion. Und es war keine szenische, ferner eine LIVE-Produktion in einem nicht unbekannten TV-Studio. Allein der Aufbau dauerte 16 Tage.

Preis doch das Entscheidungskriterium?

Auf eines können Sie blind vertrauen…

…das Sie bei uns ein optimales Preis-Leistungsverhältnis erhalten. Wir verstehen unsere Auftraggeber, schätzen unsere Kunden perfekt ein und verstehen das Ziel der individuellen Filmproduktion. Bei unseren Angeboten achten wir realistisch auf den Zweck der jeweiligen Produktion und bieten bestmögliche Konditionen an.

Jetzt Anfragen

Kommunikation ist alles!

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Wie Sie vielleicht bereits erfahren haben, sind wir besonders flexibel. Sie haben ein entsprechendes Budget für eine Produktion? Lassen Sie uns miteinander sprechen, wir finden immer eine geeignete Lösung, die beide Seiten in eine Win-Win-Situation stellt. Kommunikation ist alles! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Am besten jetzt.

Jetzt Anfragen
Nach Oben